Quelle

Wir alle sind verbunden im großen Feld des Universums. Wir alle sind eine Einheit. Die Empfindung des getrennt seins erfolgt lediglich aus dem 3D Bewusstsein, dem menschlichen Sein. Übergeordnet wissen wir, dass wir alle eins sind. Dass wir alle durch dieses universale Feld – der Quelle – verbunden sind.

Wir alle sind angebunden an die Quelle

Wir nennen sie auch Universum, Meisterseele, Gott oder Göttliche Energie. Diese Quelle enthält alles an Existenz. Alles, was vom Leben durchflossen ist. In dieser Quelle ist alles vorhanden, was wir brauchen. Es ist für uns gesorgt. Jederzeit.

Die Seele ist angebunden an die Quelle des göttlichen Seins

Die Seele hat keinen Anfang und kein Ende. Sie steht immer in Verbindung mit der Quelle. Deshalb ist wieder einmal klar: Es geht keine Energie verloren. Nichts, was jemals war, geht verloren. Sterblich ist nur die Materie. Die Seele stirbt nie. Daher bleiben alle Informationen gespeichert. Und somit entsteht das Kollektiv. Ein großer Pulk an allen Gefühlen, Worten, Handlungen, Erfahrungen, Prägungen, Erinnerungen über viele Inkarnationen allen Lebens.

Wie der Name schon sagt, ist die Quelle das, was jeden von uns nährt

Wir werden von der Quelle geführt. Umgangssprachlich sagen wir, wir werden von unserer Seele geführt. Die Grundenergie dieser Quelle ist die Liebe.
Würden wir uns ganz bewusst mit der Quelle verbinden: Dann würden wir immer mehr in der Energie der Liebe unseren Weg hier auf irdischer Ebene gehen können.
Würden wir uns erinnern, dass wir alle Wesen von Licht und Liebe sind: Dann würden wir uns erinnern, dass wir eins sind.
So vieles in unserem Leben wäre einfach nur leicht, schön und in jeder Hinsicht voller Fülle und Freude.

Die Quelle – das Universum – und die Gesetzmäßigkeiten

Im Universum gibt es bestimmte Gesetzmäßigkeiten. Eines davon ist das Gesetz der Anziehung. Gleiches zieht Gleiches an. Somit werden ständig Resonanzfelder aufgebaut. Damit wir so gut wie möglich unser Leben in Gesundheit, Liebe, Frieden und Freude leben können, ist es wichtig, dass wir in uns ein dementsprechendes Resonanzfeld aufbauen und erhalten. Wir senden eine bestimmte Energie ins Universum, also zu unserer Quelle. Und das Universum antwortet uns mit einem entsprechend gleichschwingenden Ergebnis.

Das heißt:

Die Quelle antwortet und liefert gleich. Auf Freude folgt mehr Freude. Auf Dankbarkeit wird mehr geliefert, was uns dankbar sein lässt. Aber auch anders herum. Feindseligkeit trifft auf Feindseligkeit. Auf Wut folgt noch mehr an Ereignissen, die Wut erzeugen. Fühlen wir uns gut, werden wir mit Gesundheit und Wohlbefinden belohnt. Jammern wir wegen jeder Kleinigkeit, werden wir bald noch mehr zum Jammern in unserem Leben finden können.

Doch das Gute daran ist

Wir haben diese Verbindung zur Quelle. Machen wir uns das immer wieder bewusst. Fühlen wir uns hinein in dieses Feld, das uns alle trägt. Verbinden wir uns mit der Liebe. Dann hat unsere Energie die richtige Richtung. Somit erhöht sich unsere Schwingung. Unser Leben wird voller Freude sein. Unsere Seele wird sich entfalten. Verbunden mit der Einheit des Universums und der nie endenden göttlichen Liebe.

Quelle

Wir alle sind verbunden im großen Feld des Universums. Wir alle sind eine Einheit. Die Empfindung des getrennt seins erfolgt lediglich aus dem 3D Bewusstsein, dem menschlichen Sein. Übergeordnet wissen wir, dass wir alle eins sind. Dass wir alle durch dieses universale Feld – der Quelle – verbunden sind.

Wir alle sind angebunden an die Quelle

Wir nennen sie auch Universum, Meisterseele, Gott oder Göttliche Energie. Diese Quelle enthält alles an Existenz. Alles, was vom Leben durchflossen ist. In dieser Quelle ist alles vorhanden, was wir brauchen. Es ist für uns gesorgt. Jederzeit.

Die Seele ist angebunden an die Quelle des göttlichen Seins

Die Seele hat keinen Anfang und kein Ende. Sie steht immer in Verbindung mit der Quelle. Deshalb ist wieder einmal klar: Es geht keine Energie verloren. Nichts, was jemals war, geht verloren. Sterblich ist nur die Materie. Die Seele stirbt nie. Daher bleiben alle Informationen gespeichert. Und somit entsteht das Kollektiv. Ein großer Pulk an allen Gefühlen, Worten, Handlungen, Erfahrungen, Prägungen, Erinnerungen über viele Inkarnationen allen Lebens.

Wie der Name schon sagt, ist die Quelle das, was jeden von uns nährt

Wir werden von der Quelle geführt. Umgangssprachlich sagen wir, wir werden von unserer Seele geführt. Die Grundenergie dieser Quelle ist die Liebe.
Würden wir uns ganz bewusst mit der Quelle verbinden: Dann würden wir immer mehr in der Energie der Liebe unseren Weg hier auf irdischer Ebene gehen können.
Würden wir uns erinnern, dass wir alle Wesen von Licht und Liebe sind: Dann würden wir uns erinnern, dass wir eins sind.
So vieles in unserem Leben wäre einfach nur leicht, schön und in jeder Hinsicht voller Fülle und Freude.

Die Quelle – das Universum – und die Gesetzmäßigkeiten

Im Universum gibt es bestimmte Gesetzmäßigkeiten. Eines davon ist das Gesetz der Anziehung. Gleiches zieht Gleiches an. Somit werden ständig Resonanzfelder aufgebaut. Damit wir so gut wie möglich unser Leben in Gesundheit, Liebe, Frieden und Freude leben können, ist es wichtig, dass wir in uns ein dementsprechendes Resonanzfeld aufbauen und erhalten. Wir senden eine bestimmte Energie ins Universum, also zu unserer Quelle. Und das Universum antwortet uns mit einem entsprechend gleichschwingenden Ergebnis.

Das heißt:

Die Quelle antwortet und liefert gleich. Auf Freude folgt mehr Freude. Auf Dankbarkeit wird mehr geliefert, was uns dankbar sein lässt. Aber auch anders herum. Feindseligkeit trifft auf Feindseligkeit. Auf Wut folgt noch mehr an Ereignissen, die Wut erzeugen. Fühlen wir uns gut, werden wir mit Gesundheit und Wohlbefinden belohnt. Jammern wir wegen jeder Kleinigkeit, werden wir bald noch mehr zum Jammern in unserem Leben finden können.

Doch das Gute daran ist

Wir haben diese Verbindung zur Quelle. Machen wir uns das immer wieder bewusst. Fühlen wir uns hinein in dieses Feld, das uns alle trägt. Verbinden wir uns mit der Liebe. Dann hat unsere Energie die richtige Richtung. Somit erhöht sich unsere Schwingung. Unser Leben wird voller Freude sein. Unsere Seele wird sich entfalten. Verbunden mit der Einheit des Universums und der nie endenden göttlichen Liebe.